Wie kann ich das Geräteprofil in BlueStacks 4 wechseln?

Zweck

Dieser Artikel zeigt dir, wie du das emulierte Geräteprofil in BlueStacks 4 wechseln kannst.

Nutzen

Das Wechseln des Geräteprofils kann dir helfen die App-Kompatibilität von BlueStacks 4 zu verbessern. Beim Wechseln des Geräteprofils kannst du möglicherweise Spiele zocken, die nicht mit dem aktuellen Geräteprofil kompatibel sind..

Zielgruppe

Nutzer, die nicht in der Lage sind, ihre Lieblings-App zu spielen, weil das Spiel im aktuell eingestellten emulierten Geräteprofil nicht unterstützt wird.

Betroffene BlueStacks-Versionen

4.50.0.1043 und darüber.

Betroffene Regionen

Alle Regionen

Schritte:

  • Klicke auf das Zahnrad-Icon in der oberen Leiste, wie unten gezeigt wird.

mceclip1.png

  •  Klicke auf Einstellungen.

mceclip0.png

  • Klicke auf den Tab "Geräteprofil", wo du zwei verschiedene Optionen sehen wirst, um das Geräteprofil zu wechseln.

Option 1: Wähle ein vordefinierte Geräteprofil aus

  • Klicke auf das Drop-Down-Menü, scrolle und wähle eins der vordefinierten Geräteprofile aus, so wie unten gezeigt wird. Wir haben hier das "Google Pixel XL" ausgewählt.
  • Klicke auf "Änderungen speichern", um das neue Geräteprofil zu speichern.

Option 2: Erstelle ein benutzerdefiniertes Geräteprofil

  • Hier kannst du das Geräteprofil selbst erstellen, indem du einen beliebige Hersteller-, oder eine beliebige Marken- und Modellnummer eingibst.
  • Klicke auf die Schaltfläche "Änderungen speichern", um das neue Geräteprofil zu speichern.

Wir wissen es wirklich zu schätzen, dass du dich für BlueStacks entschieden hast. Wir wünschen dir viel Spaß beim Benutzen. Wenn du weitere Fragen hast, kontaktiere uns unter support@bluestacks.com. Vielen Dank!

Zuletzt aktualisiert am 5. Februar 2019.

War dieser Beitrag hilfreich?
353 von 924 fanden dies hilfreich