Lösung für den schwarzen Bildschirm bei einigen Playrix-Apps auf BlueStacks 4

Wie hilft das?

Wenn du einen schwarzen Bildschirm auf BlueStacks siehst, während du Playrix-Apps wie Township, Homescapes, Gardenscapes, Wildscapes, Fishdom und Farmscapes ausführst, dann wird dieser Artikel dir helfen, das Problem zu lösen. 


Wie kann ich diesen schwarzen Bildschirm loswerden?

Um Playrix-Apps reibungslos auszuführen und einen schwarzen Bildschirm zu vermeiden, stelle sicher, dass du in den erweiterten OpenGL-Grafikmodus wechselst.

HINWEIS: Wenn dein Grafikmodus nicht auf Advanced OpenGL eingestellt ist, wird möglicherweise auch ein Popup angezeigt, wenn du versuchst, eine Playrix-App zu starten, wie unten dargestellt. Klicke auf Modus wechseln und neu starten, um BlueStacks im erweiterten OpenGL-Grafikmodus neu zu starten. 

1.jpg

Alternativ kannst du auch in den erweiterten OpenGL-Grafikmodus wechseln, indem du die folgenden Schritte ausführst:

1. Starte BlueStacks. Wähle im Hamburger-Menü Einstellungen.

2.jpg

2. Klicke auf der Seite "Einstellungen" auf die Registerkarte "Engine".

2.jpg

3. Ändere als nächstes die folgenden zwei Einstellungen: 

  • Wähle unter Grafik-Engine "Kompatibilität".
  • Wähle unter Grafik-Renderer "OpenGL". 

1.jpg

4. Klicke auf Speichern, um diese Einstellungen beizubehalten.

1.jpg

5. Du wirst dann aufgefordert, BlueStacks neu zu starten. Klicke auf Jetzt neu starten. 

2.jpg

Du kannst nun Playtrix-Apps wie Township, Homescapes, Gardenscapes, Wildscapes, Fishdom und Farmscapes spielen.


Wir wissen es wirklich zu schätzen, dass du dich für BlueStacks entschieden hast. Wir wünschen dir viel Spaß beim Benutzen. Wenn du weitere Fragen hast, kontaktiere uns unter support@bluestacks.com. Vielen Dank!

Zuletzt aktualisiert am 11. Januar 2021.

War dieser Beitrag hilfreich?
141 von 334 fanden dies hilfreich
Reach out to us on Reddit (Join Reddit) or Discord (Join Discord) or at support@bluestacks.com with your questions.