Lösung für Black Desert Mobile, das auf BlueStacks 4 Nougat 64-Bit abstürzt

Wie kann ich das beheben?

Dieser Artikel gibt dir einen Guide, wie du den Absturz von Black Desert Mobile unter BlueStacks 4 Nougat 64-bit beheben kannst. 

Um dies zu beheben, musst du:

  • Ändere die ABI-Einstellung in den BlueStacks-Einstellungen auf "Auto".
  • Lösche die App aus dem Google Play Store und installiere sie neu.

Für weitere Details, lies bitte die untenstehenden Schritte. 


Wie kann ich diese Einstellungen auf BlueStacks 4 anwenden?

1. Klicke auf das Zahnradsymbol, um auf die BlueStacks-Einstellungen zuzugreifen, wie unten gezeigt.

TASK111.jpg

2. Scrolle im Reiter "Engine" durch das Menü und wähle "Auto" unter "ABI Einstellung". Klicke auf "Speichern", um die Änderungen zu übernehmen.

TASK112.jpg

3. Um die installierte App zu löschen, klicke auf die 3 vertikalen Punkte auf dem App-Symbol, wie unten abgebildet.

NEW1.jpg

4. Klicke als nächstes auf "Deinstallieren".

NEW2.jpg

5. Sobald du auf "Deinstallieren" klickst, öffnet sich ein Pop-up-Fenster, das dich fragt, ob du die ausgewählte App löschen möchtest. Klicke zur Bestätigung auf "Löschen".

TASK13.jpg

6. Um die App erneut zu installieren, klicke auf das Play Store Symbol auf deinem BlueStacks Startbildschirm.

TASK211.jpg

7. Suche nach "Black Desert Mobile" in der Suchleiste im Google Play Store.

TASK21.jpg

8. Klicke auf "Installieren", um die App neu zu installieren.

TASK22.jpg

Jetzt kannst du das Spiel auf BlueStacks ohne Probleme starten.


Wir wissen es wirklich zu schätzen, dass du dich für BlueStacks entschieden hast. Wir wünschen dir viel Spaß beim Benutzen. Wenn du weitere Fragen hast, kontaktiere uns unter support@bluestacks.com. Vielen Dank!

Letzte Aktualisierung am 19. Mai 2021

War dieser Beitrag hilfreich?
9 von 19 fanden dies hilfreich
Reach out to us on Reddit (Join Reddit) or Discord (Join Discord) or at support@bluestacks.com with your questions.