Wie lade ich BlueStacks 5 herunter, wenn Virtualisierung nicht unterstützt wird?

Wie hilft das?

Wenn die hardwaregestützte Virtualisierung auf deinem Desktop/Laptop nicht unterstützt wird, kannst du BlueStacks ausführen, indem du die 32-Bit-Version installierst, indem du die folgenden Schritte befolgst:

unnamed (2).png

HINWEIS:

  1. Du kannst überprüfen, ob Virtualisierung auf deinem Desktop/Laptop unterstützt wird, indem du die Schritte in diesem Artikel.
  2. Möglicherweise treten bei BlueStacks 5.14.21 Performance-Probleme auf.

Wie kann ich das beheben?

1. Drücke die Tastenkombination Windows + R, um das Befehlsfeld Ausführen zu öffnen. Gib dann "%temp%" in das Dialogfeld ein und klicke auf OK, wie unten gezeigt.

A.gif

2. Lösche alle Dateien und Ordner im Temp-Fenster und lade das Cleaner-Tool herunter, um BlueStacks 5, BlueStacks X und BlueStacks Services zu deinstallieren.

D.png

3. Führe das Tool nach dem Herunterladen aus und klicke auf "Ja", wenn du um Erlaubnis gefragt wirst. Nachdem der Deinstallationsprozess abgeschlossen ist, erscheint die Meldung "Der Prozess wurde beendet". Klicke hier auf "OK".

ezgif.com-gif-maker.gif

4. Lade BlueStacks 5.14.21 herunter und installiere es, indem du auf den unten stehenden Link klickst.

BlueStacks 5.14.22 herunterladen

5. Sobald die Datei heruntergeladen ist, führe sie aus, indem du sie anklickst. Klicke dann auf die Schaltfläche "Jetzt installieren", um den Installationsprozess zu starten.

q.gif

HINWEIS: Wir empfehlen, deine Spieldaten vor der Deinstallation mit einem Social Media-Konto zu synchronisieren, damit deine Anwendungen, Instanzen und Spieldaten nicht gelöscht werden.


Danke, dass du dich für BlueStacks 5 entschieden hast. Wir hoffen, dass du es gerne benutzt. Viel Spaß beim Spielen!

 

War dieser Beitrag hilfreich?
553 von 1043 fanden dies hilfreich
Reach out to us on Reddit (Join Reddit) or Discord (Join Discord) or at support@bluestacks.com with your questions.