Benachrichtigungsmodus auf BlueStacks 4

Was ist der Benachrichtigungsmodus?

Der Benachrichtigungsmodus macht die Verfolgung deines Spielfortschritts mit intuitiven Benachrichtigungen und verschiedenen Optionen zur Anpassung der Benachrichtigungen einfacher denn je. 

In diesem Artikel geht es um Folgendes:


Was ist neu in der neuesten Version von BlueStacks?

Mit BlueStacks 4.260 und höher kannst du nun die Desktop-Benachrichtigungen innerhalb weniger Sekunden automatisch ausblenden, indem du diese Option auf der Registerkarte "Benachrichtigungen" im Menü "Einstellungen" aktivierst. 


Features des Benachrichtigungsmodus

  • Ein Ort für den Zugriff auf alle deine Benachrichtigungen: Auch wenn du nicht spielst oder während BlueStacks im Vordergrund läuft, erscheint das BlueStacks-Symbol und zeigt dir die Anzahl der ungelesenen Benachrichtigungen, wenn du eine neue Benachrichtigung erhältst.
  • Granulare Kontrolle: Du kannst leicht auswählen, für welche Apps du die Benachrichtigungen sehen möchtest und welche Art von Benachrichtigungen du für jede App sehen möchtest.
  • Konzentriere dich auf die anstehende Aufgabe: BlueStacks wird im Benachrichtigungsmodus in die Taskleiste minimiert.
  • Spare Strom auf deinem PC: Alle Anwendungen innerhalb von BlueStacks bleiben in diesem Modus geschlossen und helfen so, Strom zu sparen.
  • Du kannst für deine Benachrichtigungen Töne aktivieren.
  • Du hast auch die Möglichkeit, deine Benachrichtigungen in den Schlummermodus zu versetzzen


Wie man den Benachrichtigungsmodus aktiviert und Benachrichtigungen personalisiert

1. Klicke auf das Hamburger-Menü oben rechts auf dem BlueStacks-Bildschirm.

1.jpg

2. Wähle aus dem Dropdown-Menü Einstellungen.

1.jpg

3. Wähle auf der Seite Einstellungen die Registerkarte Benachrichtigungen.

1.jpg

4. Unter dieser Registerkarte kannst du im ersten Abschnitt zwischen dem Ein- und Ausschalten des Benachrichtigungsmodus umschalten. Wenn du auf den Schieberegler neben "Benachrichtigungsmodus" klickst, ändert sich sein Status.

Die Abbildung unten zeigt den Benachrichtigungsmodus im aktivierten Zustand.

1.jpg

5. Darunter befindet sich der Abschnitt für Benachrichtigungseinstellungen. Hier kannst du die folgenden Einstellungen umschalten, indem du auf die entsprechenden Schieberegler klickst:

  • Benachrichtigungston für deine Benachrichtigungen.
  • Ribbon-Benachrichtigungen: Benachrichtigungen, die sich oben rechts einblenden, wenn du Quests abschließt.
  • Toast-Benachrichtigungen: Auf dem Bildschirm angezeigte Benachrichtigungen für Aktionen wie das Anschließen eines Gamepads oder das Erstellen eines Screenshots. Wir empfehlen, dies eingeschaltet zu lassen.
  • Gamepad-Benachrichtigungen: Benachrichtigungen, die sich auf dein Gamepad beziehen.
  • Benachrichtigungen automatisch ausblenden: Benachrichtigungen, die unten rechts erscheinen, werden nach ein paar Sekunden ausgeblendet.

5.png

6. Scrolle nach unten, um zum Abschnitt App-Benachrichtigungen zu gelangen. Hier kannst du steuern, für welche Apps du Glocken- und Desktop-Benachrichtigungen erhalten möchtest, indem du den Schieberegler daneben ein- und ausschaltest.

Ein blauer Schieberegler zeigt an, dass der ausgewählte Benachrichtigungstyp für diese Anwendung aktiviert ist.

1.jpg


Wie du den Benachrichtigungsmodus aufrufen kannst

1. Klicke oben rechts auf X, um BlueStacks zu schließen.

3.jpeg

2. Wenn du den Benachrichtigungsmodus in den BlueStacks-Einstellungen nicht aktiviert hast, wird ein Benachrichtigungs-Popup angezeigt. Klicke auf Ja.

Wenn du es bereits in den Einstellungen aktiviert hast, wird kein Popup angezeigt und du kannst mit dem nächsten Schritt fortfahren.

4.jpeg

3. BlueStacks wird jetzt minimiert und eine neue Popup-Meldung wird in der Taskleiste angezeigt (siehe Abbildung). Du kannst dieses Popup schließen, indem du oben auf das Kreuz klickst. Andernfalls verschwindet es automatisch in wenigen Sekunden.

1.jpeg

4. Du wirst feststellen, dass das minimierte BlueStacks-Symbol jetzt oben eine Zahl anzeigt. Dies ist die Anzahl der ungelesenen Benachrichtigungen, die auf deine Aufmerksamkeit warten. Klicke auf das Symbol.

2.jpeg

5. BlueStacks wird mit einer Liste ungelesener Benachrichtigungen geöffnet, wie im Bild gezeigt.

Wenn du eine Aktion für eine der Benachrichtigungen ausführen möchtest, klicke einfach darauf und das entsprechende Spiel wird gestartet.

Andernfalls klicke oben auf das Glockensymbol, um das Benachrichtigungsmenü auszublenden.

2.jpeg


Für ältere Versionen von BlueStacks

Wenn du noch eine ältere Version von BlueStacks verwendest, lies bitte diese Anleitung über den Benachrichtigungsmodus bei älteren BlueStacks Versionen.


Wir wissen es wirklich zu schätzen, dass du dich für BlueStacks entschieden hast. Wir wünschen dir viel Spaß beim Benutzen. Wenn du weitere Fragen hast, kontaktiere uns unter support@bluestacks.com. Vielen Dank!

Zuletzt aktualisiert am 01. Oktober 2020

War dieser Beitrag hilfreich?
500 von 633 fanden dies hilfreich